Petra Langstaatliche anerkannte Erzieherin,
Stellvertretende Leitung und Gruppenleitung Grüne Gruppe

Ausbildung

Petra Lang besuchte 1987 bis 1992 die Fachakademie für Sozialpädagogik der evangelischen Diakonissenanstalt in Augsburg. Dort erreichte sie den Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin. Sie ist außerdem zertifizierte „Papilio – Erzieherin“ (Schwerpunkt in der Primärprävention von Verhaltensproblemen und der Förderung von sozial-emotionaler Kompetenz).

Qualifikationen

  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Zertifizierte Papilio-Erzieherin

Berufstätigkeit und Aufgaben

In einer evangelischen Kindertagesstätte in Augsburg war Petra Lang über 20 Jahre lang Gruppenleitung und stellvertretende Leitung der Einrichtung. Seit September 2013 ist sie in der KiTa „An der Point“ als Gruppenleitung der Grünen Gruppe tätig, seit April 2014 fungiert sie außerdem als stellvertretende Leitung der KiTa.

Schwerpunkte ihrer Tätigkeit

Innerhalb der Einrichtung ist Petra Lang zuständig für die Vorschulerziehung und als Kooperationsbeauftragte zwischen Kindertagesstätte und Grundschule eingesetzt.
Ihr obliegt die Organisation und Durchführung der pädagogischen Angebote in der Gruppe. Dabei ist es für sie besonders wichtig, im täglichen Miteinander ein „Wir-Gefühl“ aufzubauen, um die Verantwortung füreinander zu entwickeln. Außerdem betreibt sie viel Elternarbeit und steht dabei im ständigen Austausch mit dem Elternbeirat. Gute Inklusion der Kinder mit erhöhtem Förderbedarf und die Zusammenarbeit mit der Frühförderstelle ist ihr wichtig.

 

„Mir liegt das partnerschaftliche Arbeiten mit den Eltern besonders am Herzen.“

Kontakt 

Fangen Sie einfach an zu tippen…