Blaue Gruppe

In der blauen Gruppe werden ca. 20-25 Kinder von 3 bis 6 Jahren betreut. Die Kinder erhalten bei uns viel Raum und Zeit zum freien Spiel, d. h. sie können Spielpartner, Spielart, Spielort und Spieldauer selbst bestimmen. Aus diesem Grund ist unser Gruppenzimmer in verschiedene Ecken individuell nach den Interessen der Kinder aufgeteilt.

Ausstattung

Spielhaus

Das Spielhaus – unterer Bereich Der untere Bereich des Spielhauses ist auch der Rollenspielbereich. Jedes Kind hat hier die märchenhafte Kraft, sich in alles zu verwandeln, was immer es möchte. Je nach Wunsch der Kinder kann er sich z. B. in eine Arztpraxis, ein Büro oder eine Puppenwohnung verwandeln. Gemeinsam mit den Kindern werden in Kinderkonferenzen die Wünsche dafür besprochen, erarbeitet und themenbezogen eingeräumt. Die Kinder schlüpfen dann in verschiedene „Rollen“ und eignen sich dabei spielerisch wichtige Fähigkeiten für das soziale Miteinander an. Das Spielhaus – oberer Bereich Im oberen Bereich des Spielhauses haben die Kinder Platz und Raum zum freien Bauen und Konstruieren. Mit verschiedensten Materialien (Holz- und Duplobausteine, Tiere, Lego, usw.) werden aus Kindern Baumeister und Konstrukteure.

Malecke

Zum kreativen Gestalten stehen den Kindern in unserer Malecke unterschiedliche Materialien (Stifte, Papier, Scheren, Kleber, wertfreies Material, wie z. B. Klorollen, etc.) zur freien Verfügung, mit denen sie ihrer Phantasie Ausdruck verleihen können. Durch kreative Angebote am Maltisch werden den Kindern zusätzlich kreative Impulse gegeben.

Ich - Ecke

Hier können die Kinder in „ihrer“ Portofoliomappe blättern und ihre gesammelten „Schätze“ (Kunstwerke, Fotos, Lerngeschichten von verschiedenen Aktionen und Projekten, usw.) aus den bisher erlebten Kindergartenmomenten betrachten. Die Ordner stehen auf Kinderhöhe. Sie sind jederzeit für die Kinder und ihre Eltern zugänglich und bieten schöne Gesprächsanlässe.

Intensivraum

Dieser angrenzende Raum bietet die Möglichkeit für Einzel oder Kleingruppenangebote wie beispielsweise Bilderbuchbetrachtungen, Philosophieren, Phantasiereisen, usw. Forscherecke In unserer Forscherecke finden sowohl angeleitete Experimente statt, als auch das freie Forschen und Entdecken mit verschiedensten Materialien wie z. B. Lupen, Magneten, Mikroskopen. Die Kinder erhalten hierbei die Möglichkeit verschiedenen naturwissenschaftlichen Phänomenen spielerisch auf den Grund zu gehen. Vorschulecke In der Vorschulecke steht das ruhige, konzentrierte Lernen und Arbeiten im Vordergrund. Den Vorschulkindern der Gruppe steht ansprechendes Material (Zahlen, geometrische Formen, verschiedene Brett- und Tischspiele, Anlauttabelle, usw.) zur freien Verfügung. In dieser Ecke treffen sich einmal wöchentlich alle „Großen“ zur gezielten Vorschulstunde, um gemeinsam zu planen (Projekte, Aktionen), gemeinsam ihr Wissen zu erweitern, Spaß zu haben, zu philosophieren, u.s.w.

Fangen Sie einfach an zu tippen…