Martinszug 2018

Am Anfang sangen die Kinder mit Ihren Fräuleins und den Bewohnern vom Bavaria Seniorenheim die einstudierten Martinslieder.

Nachdem es dieses Jahr mal nicht regnete, zogen wir anschließend mit den Laternen durch den Bürgerpark. Auf dem Rückweg begegneten wir der Märchenerzählerin Tanja Weiß, die uns zwischen Laternen und Zauberkugel die Geschichte vom Schuster Martin erzählte! Danach gingen wir zum gemütlichen Teil über. Das Team vom Bavaria Seniorenheim spendete uns den leckeren Kinderpunsch und den heißen Glühwein.

Lebkuchen und Spekulatius, die uns die Eltern stifteten, schmeckten hervorragend dazu.

Fangen Sie einfach an zu tippen…