Vorschulkinder on Tour

Unsere Vorschulkinder besuchen das Amberger Stadttheater

Am Dienstag, den 27. November machten alle Vorschulkinder einen Ausflug nach Amberg ins Stadttheater. Um genau zu sagen, schauten wir  gemeinsam ein Theaterstück von der Pippi Langstrumpf an.

Aufgeregt und neugierig, bald die Pippi Langstrumpf zu sehen machten wir uns auf den Weg nach Amberg. Im Theater bekamen alle Kinder ganz große Augen. Überall funkelte es golden und sogar die Wände waren mit rotem Stoff überzogen. „Das guckt aus, als ob da Teppiche an den Wänden wären!“, haben die Kinder gemeint.

Dann wurde es plötzlich dunkel im Theater und die Pippi Langstrumpf hieß uns alle herzlich Willkommen.

Jetzt war es endlich so weit. Das Theater ging los…  Hurra!

Die Pippi erlebte viele lustige Sachen und wir mussten ganz schön viel Lachen. Am Ende hat uns die Pippi Langstumpf mit den Worten „immer frech bleiben“ verabschiedet. Und wir waren uns alle einig. Ein kleines bisschen Pippi Langstrumpf steckt doch in jeden von uns – und das ist auch gut so.

Nach einer Stunde im Pippi Langstrumpf-Land fuhren wir gut gelaunt wieder Richtung Kindergarten.

Fangen Sie einfach an zu tippen…