Wir gewinnen einen Malwettbewerb

Auf Initiative der Sparda-Bank und WWF fand ein Malwettbewerb unter dem Motto „Wer wohnt bei uns im Wald?“ statt. Da unsere Kita von vielen Künstlerinnen und Künstler besucht wird, mussten wir natürlich dort mitmachen. Unter der Leitung von Kerstin Girisch und Melanie Schmidt machten sich alle Künstlerinnen mit großem Interesse und Elan an die „Arbeit“. Jedes einzelne Kunstwerk war einzigartig und wunderschön und am Ende wurde die ganze Arbeit und Mühe auch belohnt.

Hurra! Wir haben bei dem Malwettbewerb gewonnen.

Zwei tolle Bodenentdecker-Set´s mit Experimenten, Spielen, Becherlupen und vieles mehr wurden uns von der Sparda-Bank als Gewinn überreicht.

Jetzt sind wir für unsere Waldtage perfekt ausgestattet und können den Annaberg mit all seinen Bewohnern erforschen.

Fangen Sie einfach an zu tippen…